Fullsize Image Box

THE LANGUAGE MAGICIAN ...

ist ein unterhaltsames Spiel, das die Lernenden durch seine attraktiven Grafiken, Charaktere und die Spielhandlung motiviert.
Es stellt die Lernenden vor Herausforderungen, von denen einige in der zu erlernenden Fremdsprache zu lösen sind. 
Ziel dieses Erasmus+ Projekts ist es, Schülerinnen und Schülern eine angstfreie und spielerische Evaluations-Erfahrung zu ermöglichen, die gleichzeitig den Lehrkräften Informationen über individuelle Leistungen und Lernfortschritte im Hörverstehen, Leseverstehen und Schreiben der zu erlernenden Sprache gibt.

Die Nutzung dieses Spieles ist kostenfrei. 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Wir bitten noch um ein wenig Geduld.

Willkommen auf der deutschen Website zum Spiel THE LANGUAGE MAGICIAN!

Auf dieser Seite können Sie folgende Informationen und Materialien finden: 

  • Informationen über das Spiel inklusive Bedienungsanleitung
  • Den Zugang zum Spiel
  • Materialien für den Unterricht und mehr

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit über unser Kontaktadresse zur Verfügung.

Das Spiel

Im Rahmen des Erasmus+ Prgramms, unterstützt von der Europäischen Union, wurde ein interaktives Spiel für Schülerinnen und Schüler entwickelt, um die Fremdsprachenkenntnisse in der Primärstufe zu bewerten.

Mehr

Zugang zum Spiel

Hier werden Sie zum Spiel "The Language Magician" weitergeleitet.

Mehr

Materialien

Zu Unterrichts- und Testmaterialien gelangen Sie hier.

Mehr

Bild
Text

Lernstandsermittlung mit dem
digitalen Zauberstab!

Der LANGUAGE MAGICIAN schätzt ein, wie gut Kinder eine Fremdsprache verstehen, lesen und schreiben können und dies alles auf spielerische Art und Weise.

Dabei können die Sprachen Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch und Französisch dank internationaler Zusammenarbeit verschiedener Teams unter Leitung des Goethe-Instituts getestet werden. Die spannende Geschichte über den bösen Zauberer Winivil, der Haustiere in Türklopfer verwandelt, macht aus der Lernstandsermittlung ein magisches Abenteuer. Aus Sprachaufgaben werden spielerische Rätsel, die altersgerecht illustriert sind. In den einzelnen Aufgaben zeigt sich die Expertise von insgesamt zehn kompetenten Partnern des Language Magician Teams. Dieses Spiel ist ein zeitgemäßes, digitales Hilfsmittel für den modernen Fremdsprachenunterricht.

Text 2

Für Schulen entwickelt

Kostenlose Nutzung, ein einfacher Aufbau und eine Dauer von 35 Minuten sowie ausführliche Rückmeldungen über den Lernstand der Schülerinnen und Schüler machen dieses Spiel zum idealen Hilfsmittel, das Sie in Ihren Schulalltag intergrieren können. 

  • Das Spielt testet das Hör- und Leseverstehen, das Schreiben von einfachen fremdsprachlichen Elementen sowie verschiedene Kombinationen der genannten Fertigkeiten, indem eine ganze Reihe von unterschiedlichen Aufgabentypen zur Anwendung kommen. 
  • Die Dauer von 35 Minuten ist optimal an die Nutzung in der Schule angepasst, da das Spiel inklusive Vorbereitung in einer normalen Schulstunde von 45 Minuten absolviert werden kann.
  • Die Sortware bietet Ihnen während der Durchfühung eine separate Übersichtsseite, auf der Sie die Session steuern können und in Echtzeit den Fortschritt Ihrer Schülerinnen und Schüler mitverfolgen können.
  • Detaillierte Testergebnisse aller Teilnehmer/-innen stehen nach Abschluss des Spiels zum Download bereit.
  • Phantasievoll gestaltete Teilnahmeurkunden können heruntergeladen und ausgedruckt werden.
  • Das Spiel garantiert Ihnen den Schutz Ihrer Daten durch eine verschlüsselte Verbindung, die Authentifikation per Passwort und die Verwendung von Codenamen für die Teilnehmer/-innen, die von der Lehrkraft vergeben werden. 
  • Unter dem Stichwort "Bedienungsanleitung" finden Sie ausführliche Anweisungen für die Verwendung der Software im Klassenzimmer.

Solche Farbblöcke werden mit einem Container-Element und darunter einem Text-Element (oder belibigen sonstigen Elementen) gebastelt.

Die Farbe wird durch eine Angabe im Feld "CSS-Klasse" am Container gesteuert, es stehen zur Verfügung:

  • colored
  • dark
  • gloomy
  • green
  • blue

Nebenbei: was Abstände betrifft: jedes Element hat einen Standard-Abstand zum nächstfolgenden Element (bzw. zum Ende des umschließenden Blocks). Manchmal passt das nicht, das kann man mit CSS-Klassen noch ein Stück beeinflussen... Besprechen wir nach dem Urlaub - bzw. siehe Leitfaden... (u.a. mtop, mbottom, nomargin, padded, pleft, pright, ptop, pbottom...)

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. 

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. 

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus. Maecenas tempus, tellus eget condimentum rhoncus, sem quam semper libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. 

schließen

Diese Website verwendet Cookies um bestmöglichen Service zu bieten.
Nähere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Datenschutz.